Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 246 mal aufgerufen
 Allgemein
Areban Offline




Beiträge: 1.020

19.02.2010 14:08
RE: Spiele Antworten

Wenn wir jetzt etwas aufziehen, das vornehmlich aufs Ambiente zielt, brauchen wir Beschäftigung für die Spieler.

Z.B. Bogenschießen, Waffentraining, was habt ihr für Ideen?

Toll wäre ein Tanzunterricht. Aber da bräuchten wir einen Lehrer.

Alle Sorge hat ein Ende, wenn wir einen festen Entschluß gefaßt haben.
Marcus Tullis Cicero 106-43 v.Chr.

Amrah Offline



Beiträge: 414

19.02.2010 14:40
#2 RE: Spiele Antworten

Idee 1)
Turnier

Folgende Varianten fallen mir ein.
- Der Teilnehmer sucht sich eine Waffe aus(seine halt) und die wird IT ausgetauscht durch eine Übungswaffe.
- Es wird mit it echten Waffen gekämpft
- Alle Teilnehmer kämpfen mit gleichen Waffen (ich habe da 3 einfache Anfängerschwerter) ob nun Übungswaffen oder it echt
Es gibt Preise für das Turnier (z.b.Gürteltasche, die ich günstig ersteigert habe würd ich spenden, andere Kleinigkeiten.)
Ich würde empfehlen nicht nach Treffern zu werten, sondern nach Dramatik des Kampfes

2) Bogenturnier
Bogenschießen halt, entweder auf Zielscheibe oder auf eine Figur (Rüstungsständer mit Bekleidung) oder auf Dosen aus Blech
Schonmal erlebt das war echt schwer.
Preis: nen Pfeil

3) Gedichtwettbewerb
Für die Poeten

4) Lotterie
Lose mit Nieten und kleinen Preisen (Schmuck, Becher, Obst) Spieler können selber Preise abgeben und bekommen dann Lose umsonst.
In Normonter Taverne erlebt, macht auch Spaß

5) Bierkrughebwettbewerb
Kleines Spiel zwischendurch, der Sieger bekommt ein Freigetränk. Tavernenspiel

6) Armdrücken
Auch hier ists selbsterklärend

7) auch schonmal erlebt: Kreuzworträtsel mit Begriffen und Persönlichkeiten aus dem Land. Rausfinden konnte man das, indem man ausliegende Schriften las und/oder die kundigen NSC befragte 
Das war in eine kleine Zeitschrift integriert.

8)Glücksrad
Wäre mit einem Bauaufwand verbunden (Holzrad, Farbe, Marker)
Ist dafür immer wieder verwendbar

9) zum selbstbeschäftigen:
Schach, Karten, Dame, Sieben, die Werwölfe von Düsterwald, Würfel

10) auch schon mal erlebt und als sehr spaßig empfunden und günstig ists auch: Apfeltauchen (Handtücher sollten bereit sein hihi)

11) Hindernislauf
Könnte ich mir auch sehr spaßig vorstellen
Der Läufer muss durch ein Pacour aus Hindernissen, teilweise wird er dabei noch von lebenden Hindernssen geärgert. Ist aufwendig vom Zeitaufwand her, aber wenn mans mit dem was zur Verfügung steht bauen muss(Seile, Steine, Stöcke, Tücher) günstig.
Ich hätte da die Idee die interessenten in zwei Gruppen aufzubauen, beide mit den selben Materialien

12) Hasenjagd ich weiß noch nicht was es ist, werds aber an Ostern in Stauchen erleben. Die Beschreibung klingt lustig


Preise insgesamt: Urkunden, Freigetränke (wenn sie denn sonst was kosten) ne Flasche Met, Krimskrams vom Flohmarkt oder 1 € shop, Kekse
Wenn wir jemanden haben der gut schreiben und malen kann, sind die Urkunden echt was nettes.

Areban Offline




Beiträge: 1.020

19.02.2010 15:35
#3 RE: Spiele Antworten

Die Ideen sind schonmal toll, kann ich annehmen das du den "Spielebeauftragten" machst?

Alle Sorge hat ein Ende, wenn wir einen festen Entschluß gefaßt haben.
Marcus Tullis Cicero 106-43 v.Chr.

 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz